Zubereitung

1.
Zunächst den Mozzarella und die Tomaten bereitstellen. Dann den Mozzarella in circa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und anschliessend die Tomaten waschen, von den Stielansätzen befreien und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.

2.
Als nächstes das Olivenöl mit dem Zitronensaft und dem Balsamico in einer kleinen Schüssel gut verrühren und kurz zur Seite stellen. Hierbei kann je nach Geschmack und Belieben auch mit verschiedenen Ölen experimentiert werden.
3.
Anschliessend die Tomaten- und Mozzarellascheiben fächerartig auf vier Tellern oder einer grossen Platte anrichten und mit dem Dressing beträufeln. Das Ganze dann noch mit etwas Salz und Pfeffer frisch übermahlen und alles kurz ziehen lassen.
4.
Zum Schluss noch die frischen Basilikumblätter gut waschen, auf etwas Küchenkrepp trocken tupfen und die Salatteller damit belegen. Dabei können die Basilikumblätter dekorativ auch zwischen die Tomaten- und Mozzarellascheiben gelegt werden.

Caprese – Tomaten mit Mozzarella und Basilikum

Arbeitszeit: 15 Min.

Zutaten für 4 Portionen

2 Kugeln Mozzarella (à 125g)

4-5 vollreife Tomaten

4 EL Olivenöl1 ELZitronensaft

1 EL heller oder dunkler Balsamico

1 TL Meersalz

1/2 TL Pfeffer aus der Mühle

1-2 Hand voll Basilikumblätter